Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte. Steyr-Daimler-Puch Pinzgauer. Daten, Umbauten und Wartungen vom Pinzgauer. Für alle Steyr-Daimler-Puch-Interessierte.


REHAB Pinzgauer ÖBH

Generalüberholung der Fahrzeuge um ihre Nutzungsdauer zu verlängern, genannt REHAB.


Im Dezember 1994 ergeht ein Auftrag an die Steyr Daimler Puch AG für die Generalüberholung von 1414 Pinzgauer für 586 Millionen Schilling (ca. 30.000 Euro/Stück).

Im Laufe der Generalüberholung stellte sich heraus, das der Preis bis zu 51.000 Euro pro Fahrzeug ausmacht.

Im Zuge des Rehab-Vertrages mit dem ÖBH wurden insgesamt 2058 alte Pinzgauer überarbeitet, der Wartungsvertrag lief noch bis Ende April 2000.

Die Fahrzeuge werden nahezu komplett zerlegt. Jedes, wenn auch nur leicht verschlissene Teil, wird ausgetauscht. Die Karosserie wird komplett überholt, neu lackiert und auch die Verdeckplane wird getauscht.

Auf den nachfolgenden Bildern sind die Überholungsmaßnahmen dargestellt:


REHAB Pinzgauer

Lastabhängiger Bremskraftregler an der Hinterachse.


REHAB Pinzgauer

H4-Scheinwerfer. Reflex-Aufkleber auf der Stossstange.


REHAB Pinzgauer

3-Kammerleuchte. Reflex-Aufkleber.


REHAB Pinzgauer

NATO-Fremdstartdose.


REHAB Pinzgauer

Batteriehauptschalter, doppelt so groß wie normal.


REHAB Pinzgauer

Wippschalter für Scheibenwischer, elektrische Wischwasserpumpe und Drehschalter für Intervallbetrieb des Scheibenwischers.


REHAB Pinzgauer

Rückwärtsgang kann erst durch hochziehen eines Ringes unter dem Schaltknopf eingelegt werden. Vorher mußte der Schalthebel runtergedrückt werden, um den Rückwärtsgang einzulegen.


REHAB Pinzgauer

Automatische Kaltluftregelung, die Klappe wird temperaturabhängig stufenlos gesteuert.


REHAB Pinzgauer

Großer Benzintank.


REHAB Pinzgauer

Reifen in der Größe 235/85R16 von Semperit - Ameri Grip.


REHAB Pinzgauer

Tacho 120 km/h anstatt 100 km/h.

Dirk BurkhardFriedloser Str. 7a36251 Bad HersfeldTel: 0 66 21 - 92 03 12www.pinzgauer.tvinfo@pinzgauer.tvdesign by web-leo marketing ltd.